Deine Ausbildung

Weitere Ausbildungen

Hebamme/Entbindungspfleger

Die Klinikum Dahme-Spreewald GmbH stellt praktische Ausbildungsplätze an beiden Standorten für die Ausbildung zur Hebamme/zum Entbindungspfleger zur Verfügung. Die theoretische Ausbildung erfolgt an der Medizinischen Schule des Carl-Thiem-Klinikum Cottbus. Weitere Fragen beantworten Frau Kronbügel (Tel.: 0355 46 - 2584 oder E-Mail: F.Kronbuegel@ctk.de) oder unsere Personalabteilung. Informationen rund um die Hebammenausbildung finden Sie auch unter www.ctk.de

Der nächste Ausbildungsbeginn ist am 01.04.2019

Operations-Technische/r Assistent/in

Im Klinikum Dahme-Spreewald werden jedes Jahr Ausbildungsplätze im Bereich des OPs für Operations-Technische Assistenten (OTA) angeboten. Die praktische Ausbildung findet vorrangig in den Kliniken unseres Unternehmens statt, die theoretische Ausbildung wird in Kooperation mit dem Klinikum Niederlausitz realisiert.

Bei Interesse für diese 3-jährige Ausbildung wenden Sie sich bitte direkt an die Personalabteilung oder Pflegedienstleitung unseres Klinikums.

Physiotherapeut

In Kooperation mit der Medizinschen Schule des Carl-Thiem-Klinikums in Cottbus sowie der Gesundheitsakademie am Ernst von Bergmann Klinikum in Potsdam werden regelmäßig Ausbildungsplätze in der Physiotherapie angeboten.

Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an die Personalabteilung der Klinikum Dahme-Spreewald GmbH.

Gesundheits- und Kinderkrankenpflege

Während dieser dreijährigen Ausbildung durchläuft der Auszubildende viele Bereiche im Zusammenhang mit der medizinischen und pflegerischen Versorgung und Betreuung von pflegebedürftigen Minderjährigen aller Altersklassen. Die Ausbildung findet innerhalb und außerhalb unseres Unternehmens statt und als Auszubildender lernt man dadurch zahlreiche Ansprechpartner und deren Aufgabengebiete kennen. Die Ausbildung startet im Oktober 2019 und findet während des theoretischen Teils in Berlin-Buch an der Akademie der Gesundheit statt. Diese Ausbildung wird letztmalig im Jahr 2019 in Königs Wusterhausen und Lübben angeboten.

Ab dem Jahr 2020 wird es aufgrund neuer gesetzlicher Möglichkeiten die Ausbildung in einer anderen Struktur geben, so dass die Auszubildenden auf die Pflege von Menschen aller Altersklassen und Versorgungsbereiche (generalistisch) ausgebildet werden. Es wird in unserem Klinikum dann die Möglichkeit geben, Kenntnisse und Fertigkeiten im Bereich der Kinderkrankenpflege zu vertiefen, in dem der praktische Teil des 3. Ausbildungsjahres in diesem Bereich absolviert wird. Die Ausbildungsstätte für den theoretischen Teil ist weiterhin die Gesundheitsakademie Heinz Sielmann unseres Klinikums.

Nähere Informationen erhalten Sie direkt vom Pflegedirektor unseres Klinikums, der sowohl für den Bewerbungsprozess als auch die Ausbildungsplanung in Kooperation mit der Ausbildungsstätte in Berlin-Buch verantwortlich ist.

Ausbildungsangebot Gesundheits- und Kinderkrankenpflege